Wohnräume


  • Niedrige Anschaffungskosten im Vergleich zu Festbauten
  • Hohe Variabilität – versetzen, erweitern oder weiterveräußern

Mögliche Ausstattung:

  • Dreifach stapelbare Module
  • Außentreppen und Laufstege, Innentreppen
  • EnEV Konformität und Brandschutz möglich
  • Heizungen: Elektro-, Warmwasser oder Gasheizungen
  • Vordächer, Attikadachverkleidung, Sekundärdächer
  • Strapazierfähige Bodenbeläge und Wandverkleidungen
 

Raum für Planer und Macher

Ob als Wohn- oder Mannschaftscontainer sind die Containeranlagen von PH-Container seit über zwanzig Jahren eine bewährte Lösung, wenn schnell Raum geschaffen werden muss. Typische Anwendungen sind Mannschaftsunterkünfte auf Baustellen und Wohnheime.

Unsere Container sind dreifach stapelbar und ermöglichen es somit auf kleinster Fläche, Wohnraum für ihre Vorhaben zu schaffen.
Um möglichst wenig Innenraum für Gänge und Treppenhäuser aufzuwenden bieten wir in der Standardausführung offene Aussentreppen und Laufstege aus feuerverzinktem Stahl und passende Vordächer an. Bei Bedarf können aber auch verkleidete Treppenhäuser und Korridore realisiert werden.

Als Alternative zur Standard Elektroheizungen können modulare Gasheizungen der Firma Drachengas installiert werden oder es werden Warmwasserheizungen genutzt.
Im Sommer sind Wandklimaanlagen eine Möglichkeit um die Räume zu klimatisieren.

 

Bei der Inneneinrichtung können unsere Unterkünfte schon ab Werk schon mit Küchenzeilen und Möbeln wie Metallspinten, Bänken oder Stockbetten ausgestattet werden, so daß innerhalb kürzester Zeit bezugsfertige Wohnheime entstehen.

PH-Container bietet hier die optimale Lösung für.

  • Baustellen
  • Wohnheime z.B. für Saisonarbeiter
  • Asylantenunterkünfte
  • Katastrophenunterkünfte
  • Militärische Einrichtungen (auch kugelsichere Sonderanfertigungen)